· 

Naturholzboden für alle Sinne

Presseveröffentlichung in der Zeitschrift ROSENHEIMERIN im Juli 2016

 

"Das erstmals von zwei Schweizer Architekten in Museen verlegte Sägerauparkett wird nun zum absoluten Supertrend.

Die veredelte Ware ist das heute am stärksten wachsende Nischenparkett, denn Sägerau verspricht einen Naturholzboden für alle Sinne. Durch die Sägeraubehandlung der Parkettoberfläche entsteht in aufwendiger Handarbeit eine außergewöhnlich sinnliche Kombination aus Optik und Haptik. Die Oberfläche ist unempfindlich, aber sehr weich und angenehm."