Projektbeispiel: Schwarzes sägeraues Fischgrät im Bad

Exklusives Ambiente im Bad dank dunklem Fischgrätparkett

Eine Wohnung in Sachsen-Anhalt wurde in der ersten Jahreshälfte 2021 saniert. Die Neugestaltung des Badezimmers lag den Bauherren besonders am Herzen - eine Herausforderung, da die Grundfläche des Raumes nicht groß ist. Die Bilder zeigen das gelungene Ergebnis: Die hochwertige Ausstattung und der außergewöhnliche Bodenbelag aus massiver Eiche schaffen eine elegante und individuelle Raumanmutung.

 

Das massive Fischgrätparkett wurde mit schwarz pigmentiertem Hartwachsöl behandelt. Der Farbton Night Black ist einer unserer dunkelsten Töne für Parkett und gibt dem Raum einen edlen Charakter. Dass die Oberfläche dennoch nicht zu glatt wirkt, liegt an der sägerauen Struktur der Fischgrätstäbe. Der Sägerau-Effekt macht den Boden robust und unempfindlich, und gibt ihm gleichzeitig eine natürliche Optik und Haptik.

 

Für den Badbereich ist sägeraues Parkett besonders gut geeignet, denn die Oberfläche macht den Boden deutlich rutschfester. Was viele überrascht: Sägeraues Parkett fühlt sich auch unter nackten Füßen ausgesprochen angenehm an!

  

Wenn Sie sich für einen Parkettboden im Bad interessieren, finden Sie in unserem Blog-Artikel Holzboden im Bad weiterführende Informationen.

Details und Bilder zu sägerauem Parkett erhalten Sie in unserer Kollektion Parkett Sägerau.


Verwendet wurde von S. Fischbacher Living:

  • Fischgrätparkett Eiche Sägerau, Night Black, 16 x 68 x 340 mm, Sortierung Natur
    (Sägeraues Fischgrätparkett gibt es ab ca. 98 €/m² zzgl. MwSt.)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0