Artikel mit dem Tag "Landhausdiele"



Sägeraues Stabparkett in den modernen SkyLabs-Büroräumen
Im 2019 fertiggestellten SkyAngle-Gebäude in Heidelberg wurden Büroräume mit einem sägerauen Stabparkett aus massiver Eiche ausgestattet. Das lebhaft gemaserte, helle Holz bringt Natürlichkeit und Wärme in die puristisch gestalteten Räume und fügt sich dadurch perfekt in das moderne, energieeffizent gebaute Gebäude ein.
Ein ehemaliges Sommerhaus an einem See in Bayern wurde von den Bauherren kernsaniert und liebevoll im historischen Stil wieder hergerichtet. Antik bearbeitete Landhausdielen aus geräucherter Eiche fügen sich perfekt ins Konzept: Der Holzboden wirkt sehr natürlich und authentisch, und der besondere Farbton der Räuchereiche unterstützt den skandinavisch angehauchten Charakter des Seehäuschens.
Sägeraues Eschenparkett ist ein sehr robuster und pflegeleichter Bodenbelag. Durch die außergewöhnliche Maserung der Esche wirken die Landhausdielen sehr individuell und passen hervorragend zu einer modernen Einrichtung. Die Eschendielen bieten wir als Mehrschichtparkett an; dadurch liegt es sehr formstabil und ist perfekt für Fußbodenheizung geeignet. Die sägeraue Oberfläche macht den Dielenboden besonders robust.
Ein großzügiges Haus für eine fünfköpfige Familie mit drei wuseligen Jungs, dazu ein Baustil ohne Schnörkel, das war das Ziel der Bauherren. Zum Einsatz kamen von uns XL- und Eco-Dielen in Eiche sowie Zementfliesen in dunkelblau und grau.
In außergewöhnlicher Lage ist ein modernes Traumhaus entstanden. Auf Basis eines klaren Farbkonzeptes haben die Bauherren mit viel Liebe und Akribie alle Materialien hervorragend aufeinander abgestimmt. Die auskragende Treppe wurden mit dem gleichen Parkett Sägerau Kristallgrau belegt - die Treppenstufen schweben förmlich.
Hier liegt das Hauptaugenmerk auf einem Parkettboden mit einer grauen Antik-Oberfläche. Die Zementfliese in schwarz-weiß sowie die kuschelig warme Schurwolldecke vervollständigen den Vorschlag.
Diese Kombination erinnert an die Einrichtung eines hochwertigen historischen Gebäudes. Zu dem klassischen Eichendielenboden werden die dezenten Plaids aus Schurwolle in den Farben beige und grün kombiniert. Blickfang sind die historischen Zementfliesen von VIA.