Artikel mit dem Tag "gelb"



Diese Kombination erinnert an die Einrichtung eines hochwertigen historischen Gebäudes. Zu dem klassischen Eichendielenboden werden die dezenten Plaids aus Schurwolle in den Farben beige und grün kombiniert. Blickfang sind die historischen Zementfliesen von VIA.
Dieser robuste Wirtshausboden aus massiver Eiche kann vielseitig kombiniert werden. Hier setzen knallig gelbe Lehmfarben Farbakzente, und eine helle Schurwolldecke passt zur natürlichen Optik des Bodens.
Die Kombinationsempfehlung im Dezember rüstet Sie bestens gegen die kalten Wintertage aus. Grundlage bildet der Eichenboden mit einer Sägerau Oberfläche in braun. Dazu passt die kuschelig warme Tweeddecke in braun und die warmen gelbfarbenen Lehmfarben runden den Vorschlag ab.
Brauntöne verleihen den Wohnräumen eine gemütlich natürliche Atmosphäre. Der Kombinationsvorschlag für den September besteht aus beiger, gelber und brauner Lehmfarbe, einer braunen Wolldecke und dem hellbraunen Landhausdielen mit einer sägerau Oberfläche.
Wir lieben Farbkombinationen, die aus der Natur stammen! Z.B. das helle Eichenparkett in Sägerau, dazu passend leuchtend gelbe und orange Lehmfarben und eine weiche Schurwolldecke in sanftem Grün.
Frühlingsgefühle übers ganze Jahr verteilt! Ab und zu tut es einfach gut, mit frischen Farben ein wenig gute Laune in die Wohnräume zu bringen. Wir haben einen Vorschlag: Fröhliche, limetten-gelbe Farbtöne kombiniert mit einem dunkelbraun geräucherten Eichenparkett.
Eine weitere tolle Gestaltungsidee mit fröhlich frischen Gelbtönen, diesmal kontrastreich zu dunklem Boden: Das schwarze Fischgrät-Parkett mit sägerauer Oberfläche ergänzt sich perfekt mit leuchtenden Farbtönen.