Artikel mit dem Tag "schwarz"



Das 2020 eröffnete indische Restaurant SVAAdish in Hamburg wurde mit einem dunklen Fischgrätparkett mit sägerauer Oberfläche ausgestattet. Das charakterstarke Eichenparkett gibt dem Gastraum koloniales Flair. Der mit Hartwachsöl behandelte Boden (Farbton "Ebony Upbeat") ist äußerst unempfindlich und pflegeleicht. In Kombination mit der robusten, sägerauen Oberfläche ist dies der ideale Boden für intensiv genutzte Flächen.
Hier liegt das Hauptaugenmerk auf einem Parkettboden mit einer grauen Antik-Oberfläche. Die Zementfliese in schwarz-weiß sowie die kuschelig warme Schurwolldecke vervollständigen den Vorschlag.
Highlight der Kombinationsempfehlung sind die Terrazzoplatten von VIA in den klassischen Farben rot, weiß, grau und schwarz. Dazu passen die rote Lehmfarbe, die Lambswooldecke mit schwarz weißem Fischgrätmuster und der schwarze sägeraue Parkettboden.
Diese Kombination wirkt aufgrund der reduzierten Farben sehr edel. Neben dem Eichenparkett mit einer schwarzen Sägerau Oberfläche werden die Lehmfarben weiß und grau verwendet. Dazu passt die Schurwollecke mit schwarz weißem Fischgrätmuster und eine in den selben Farbtönen gemusterte VIA Zementfliese hervorragend.
Nach dem in den letzten Jahren vor allem Schiffsboden und Landhausdielen im Trend waren, gibt es seit kurzer Zeit wieder deutlich mehr Nachfrage nach den traditionellen Verlegemustern. S. Fischbacher Living hat sich auf exklusives Parkett, wie z.B. Fischgrät, französisches Fischgrät und Tafelparkett spezialisiert.
Eine weitere tolle Gestaltungsidee mit fröhlich frischen Gelbtönen, diesmal kontrastreich zu dunklem Boden: Das schwarze Fischgrät-Parkett mit sägerauer Oberfläche ergänzt sich perfekt mit leuchtenden Farbtönen.
Der monatliche Kombinationsvorschlag mit Produkten von S. Fischbacher Living für den November steht ganz unter dem Motto "Edle Kontraste". Dabei werden die Farben rot und schwarz mit einem Sägerau Fischgrätparkett aus massiver Eiche kombiniert.