· 

Unser Fischgrät-Parkett: Protagonist im Fotoshooting

Fototermin auf edlem Holzboden

Dieses Mal wurde unser Fischgrät-Parkett ganz professionell in einem kommerziellen Rahmen abgelichtet! Für den Webshop der KARE Online GmbH sollten Fotos einer neuen, eleganten Produktlinie entstehen. Um die Möbel und Einrichtungsgegenstände möglichst ansprechend zu präsentieren, war zunächst ein geeigneter und vielfältig gestaltbarer Hintergrund gefragt. Die Räume hierfür wurden von den Werbefotografen der Firma Hunger & Simmeth GmbH in einem Fotostudio inszeniert: Hochwertige Kulissen bildeten lichtdurchflutete Altbauräume mit wunderschönen Wandtäfelungen nach.

 

Als Fußboden sollte ein helles Parkett verlegt werden. Die Wahl fiel auf einen unserer Favoriten aus dem Fischgrät-Sortiment von S. Fischbacher Living: ein massives Eichenparkett in einem natürlichen hellen Farbton (Hartwachsöl Clear) und in der Sortierung Classic. Die Stabgröße von 10 x 600 cm schafft ein ausgewogenes Verlegemuster und fügt sich perfekt in die luftigen Räume ein.  Die leicht lebhafte Sortierung verstärkt die natürliche Anmutung des Bodens, ohne optisch zu unruhig zu wirken. Ideal geeignet also für die Präsentation ansprechender Möbel und Wohnobjekte!


Die Renaissance des Fischgrätmusters

Das traditionelle Verlegemuster Fischgrät hat ebenso wie das Französische Fischgrät in den letzten Jahren eine wohlverdiente Renaissance erlebt. In den aktuellen Formaten und Farben wirkt das Fischgrätparkett frisch und zeitlos. In renovierten Altbauten wird es gerne eingesetzt, weil es sich perfekt einfügt und unterschiedliche Stilrichtungen unterstützt - von der alten Bauernstube bis hin zur Jugendstilvilla. Aber auch bei neuen Bauprojekten ist Fischgrät immer gefragter, da es mit seinem Charme jeden Raum prägt und dem oft noch unpersönlichen Neubau einen Charakter verleiht. 

Die Produktfotos von KARE demonstrieren die Vielseitigkeit von Fischgrät-Parkett: Unterschiedlichste Wohnstile lassen sich auf diesem Boden überzeugend präsentieren. 


Sägerau-Effekt: Robust, pflegeleicht und angenehm

Für die Präsentationsräume wurde das Parkett mit einer sägerauen Oberfläche ausgestattet. Bei diesem Verfahren wird die oberste Schicht des Holzes durch Ansägen abgetragen - dabei verschwinden die weichen Fasern, und die harten bleiben zurück. Dadurch entsteht ein besonders harter und robuster Parkettboden, der sich zugleich natürlich und angenehm anfühlt.

 

Für den Boden von Räumen, in denen intensiv gearbeitet und wie im vorliegenden Fall Möbel immer wieder auf- und abgebaut und verschoben werden, ist diese besondere Robustheit des Bodens natürlich ein deutlicher Vorteil. Doch auch im privaten Umfeld überzeugt der Sägerau-Effekt mit seiner Natürlichkeit und Unempfindlichkeit gegen Flecken und Kratzer.

Wir freuen uns über die schönen Fotos, die bei dem Shooting entstanden sind, und auf denen sich neben den KARE-Produkten auch unser Parkett im besten Licht zeigen konnte! 


Weitere Impressionen

 

Eingesetzt wurde:

  • Parkett S. Fischbacher Living, Fischgrätparkett Eiche Massivholz, Sägerau, Maße 15 x 100 x 600 mm, Oberfläche Hartwachsöl, Farbe Clear

Kommentar schreiben

Kommentare: 0