Arbony Parkett

Arbony - Spezialist für intensiv gealterte Holzböden und Parkett

 

Arbonys Herz schlägt für authentische und ästhetisch gealterte Materialien. Aus diesem Grund hat sich die Firma auf die Produktion antiker Holzböden sowie von Vintage- und Altholz-Parkett spezialisiert - mit einer ganz eigenen Oberflächenqualität. Holzböden von Arbony vermitteln die Atmosphäre eines würdevoll gealterten Bodenbelags, der den Test der Zeit bestanden hat.

 

Über viele Jahre hat Arbony Erfahrungen mit der Alterung von Holz gesammelt und dabei eine eigene Technik entwickelt, die den Holzböden eine einzigartige Anmutung gibt. Es werden keine Tricks oder synthetischen Farbsubstanzen eingesetzt, um das Holz künstlich einzufärben. Statt dessen wird durch sanftes Beizen die natürliche Reaktion mit den Tanninen der Eiche genutzt, um die Holzoberfläche zu durchdringen und den authentischen Charakter des Holzes zu bewahren. Die Farbpalette reicht von verwittertem Grau über zahlreiche Nuancen wie z. B. Cognac oder Schokolade bis hin zu Schwarz. Das Parkett ist in verschiedensten Formaten verfügbar, als Dielen wie auch im Fischgrätmuster.

 

Arbonys gealterte Holzböden wurden bereits in zahlreichen Presseberichten gewürdigt, und gelten gerade bei Puristen als zeitlos und unvergleichlich.